Wie soll ich diesen Hang nur heil hinunterkommen?"

ist dir dieser Gedanken beim Start einer Abfahrt nicht auch schon mal durch den Kopf geschossen?
"wird schon irgendwie gut gehen,...!" "Augen zu und durch" oder "nicht schön, aber selten!" sind mögliche Optionen einer Befahrung - die andere, sicher gesündere, oft elegantere und garantiert nachhaltigere Möglichkeit ist aber, sich fachkundig durch unser motiviertes Team anleiten zu lassen. Wir - das ist eine Gruppe begeisterter Pistenski-/Skitourenfahrer und Freerider, die dich/euch gerne Schritt für Schritt an die richtige und für dich/euch passende Skitechnik heranführen werden. Egal ob du als Anfänger das Rüstzeug für die ersten Abfahrten erlernen, als sportlicher Skifahrer deine schnittige Carvingtechnik verfeinern oder gar abseits der Piste schwierigeres Gelände ohne lautes "ohjee!" beherrschen möchtest. Unser Skilehrteam hat immer den passenden Tip für dich parat. Unser Programm bietet Kurse und Veranstaltungen für einen breiten Alters- und Könnensbereich an. Ausserdem unterstützen wir auch die Gruppen im DAV Friedrichshafen bei ihren Veranstaltungen und können so gezielt auf die Anforderungen und Leistungsniveaus der einzelnen Schwerpunktsbereiche eingehen. Darüber hinaus bieten wir gerne die Möglicheit an, individuell mit dem Skilehrteam zusammen deine Vorstellungen auf der Piste oder im Gelände umzusetzen. Sprecht einfach mit uns!

 

Hunde:

Die Hunde sind unsere absoluten Anfänger. Wir lernen das Material kennen, wir lernen uns mit den Skier in der Ebene zu bewegen, Bergauf zu steigen, aufzustehen und erste Abfahrten. Hund
  Ziele: Schussfahrten, Bremspflug, Pflugkurven, Seilliftfahren
       
       

Katzen:

Die Katzen haben schon mal auf Ski gestanden, können aber noch nicht Lift fahren. Katze
  Ziele: Sicheres Fahren am Seil Lift, vertiefen der Pflugkurve und des Bremspflug
       
       

Schmetterlinge:

Die Schmetterlinge können Seilliftfahren, Pflugkurven, selber aufstehen nach einem Sturz. Schmetterl
  Ziele: Pflugkurven variieren, große, kleine flüssig aneinander. Wir wagen uns in steileres Gelände und lernen mit dem Ankerlift zu fahren.
       
       

Elefanten:

Elefanten fahren sicher am Ankerlift, fahren den Pflug sicher in höhere Geschwindigkeit. Sie wollen gerne Schußfahren und Schanzenspringen Elefant
  Ziele: Abbauen der Pflugstellung Übergang in die parallele Skistellung. Fahren in verschiedenen Gelände- und Schneeformen.
       
       

Pferde: 

Das sind unsere Rennpferde, egal ob Steilhang, Tiefschnee, Buckel oder Schanze - wir wagen uns überall rein. Pferd
  Ziele: Parallele Skistellung, Kurvenfahren in jedem Gelände, Technikverbesserung, Parallelfahren mit sportlichem Tempo, üben üben üben