Programm

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat

Alpiner Basiskurs / Karte-Kompass 2022-BS01

Onlineplatzanfrage

Termin Kategorie:   Sektion Kurse    
Ort/Region:   Friedrichshafener Hütte, Verwall    
Beginn:   Freitag, 1. Juli 2022

 
Ende:   Sonntag, 3. Juli 2022

 
         
   
         
Beschreibung:  

Alpiner Basiskurs / Karte-Kompass    2022-BS01

 
Termin: Freitag 01. bis Sonntag 03. Juli
Ort: Friedrichshafener Hütte, Verwall
Theorie/ Montag 20. Juni, 19 Uhr im DAV- Haus 
Vorbesprechung: -       Organisatorisches, Ausrüstung, Kartenkunde
  Teilnahme obligatorisch!
Kursziel/ -inhalte: In diesem Kurs erlernen und üben die Teilnehmer die alpinen Grundlagen, so dass sie eigenständig Bergwanderungen der Kategorie T3 planen und durchführen können.
Das dazu notwendige Können an Tourenplanung, Taktik, Orientierung mit Karte und Kompass, Sicheres Gehen in weglosem Gelände, Bremstechnik in Firn und Schnee werden wir praktisch auf Tour ausbauen sowie mit Theorie ergänzen. Wetterkunde und alpine Gefahren runden das Programm ab.
Voraussetzungen: DAV-Mitglied, Mindestalter 18 Jahre, eigene Ausrüstung, erste alpine Erfahrungen vorteilhaft. Kondition für 3 Std. Hüttenzustieg bzw. 5 Std. für Ausbildungstouren.
Ausrüstung:  Liste 1
Teilnehmerzahl: max. 12
Kosten: Kursgebühr 55 € Sektionsmitglieder
    65 € Mitglieder anderer Sektionen
  Vor Ort zu bezahlen ca. 80 € 2x Ü/HP
  Fahrtkosten 102 € Je PKW + Maut
Kursleitung: Sabine Dischler
Anmeldung: Online bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn unter http://www.dav-fn.de/programm
  

Details

Leiter:   Sabine Dischler    
Kontakt:   UIAA Grad:  

Kategorie:   Wandern T2 Ausrüstungsliste:  

1

Gehzeit:   Aufstieg:  

Treffpunkt:  
Startpunkt:   Friedrichshafener Hütte, Verwall
Stutzpunkt:  
Zielpunkt:  
Vorbesprechung:   Montag 20. Juni, 19 Uhr im DAV- Haus
Anmeldung:   Online bis spätestens 15. Juni

Kosten

    
Fahrpreis (PKW):   102 € + Maut    
Organisationsbeitrag:  

55,- € / 65,- €

   
Zusatzkosten:   ca. 80 € 2x Ü/HP