Lankhütte (1250 m)

lankhuette

Selbstversorgerhütte am Bödele oberhalb von Dornbirn.

Für unsere Sektionsmitglieder ist diese Selbstversorgerhütte eine willkommene Ergänzung zu der Hütte im Verwall.

Selbstversorgerhütte

Sie ist keine allgemein zugängliche DAV-Hütte und erscheint deshalb nicht in den offiziellen DAV-Verzeichnissen, sie kann nur von Mitgliedern der Sektion gemietet werden. Die Hütte ist für Selbstversorger gut mit Hausrat ausgestattet.

Schlafplätze

im EG: 1 Zimmer mit Stockbett und im OG: 8 Lager.

Hüttenwart

Jürgen Peschek
Telefon: 07541 9520463
E-Mail:  J.Pescheck(at)DAV-FN.de

Zufahrt

   Die Lankhütte ist bequem mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmittel über Dornbirn oder Schwarzenberg-Bödele zu erreichen.
Im Sommer kann ab Parkplatz Bödele-Hotel bis zur Lankhütte der Turnerschaft Dornbirn (Richtung Hochälpele) gefahren werden. Von hier sind es 70 m zu unserer Hütte.
Im Winter beträgt die Gehzeit vom Parkplatz zur Hütte 30 Minuten.

Übernachtungspreise

Für die Miete incl. Nebenkosten gilt folgende Staffelung:

16. Juni  – 15. Sept. und 16. Dez. – 15. April   ->  45,- € pro Nacht

16. Sept. – 15. Dez. und 16. April – 15. Juni    ->  30,- € pro Nacht              

Mitglieder anderer DAV-Sektionen sowie Nichtmitglieder ab dem 10. Geburtstag bezahlen € 10,- pro Person und Nacht zusätzlich.

 

Unsere Hütte am Lank Amtlich:
Oberlose 553 / A - 6867 Schwarzenberg

Lage ca. 9 km oberhalb von Dornbirn in 1250 m ü. d. M. unterhalb des Lank (1390m)