DAV wandert auf den Besler

Der Alpenverein Friedrichshafen unternimmt am Pfingstmontag, 13. Juni, eine Bergwanderung im Allgäu. Vom Riedbergpass geht es zur Herzbergalpe und auf dem Königsweg auf den Besler (1680 m). Kurz unter dem Gipfel wird eine kurze gesicherte Kletterpassage durchstiegen, die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit voraussetzt. Der Rückweg führt nach dem Abstieg in das Lochbachtal wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die Gehzeit beträgt fünf Stunden, der Aufstieg 650 Meter. Die Tour findet nur bei trockenem Wetter statt. Abfahrt ist um 7.30 Uhr vom Parkplatz beim DAV-Haus in Friedrichshafen und bei Bedarf um 7.45 Uhr vom LIDL-Parkplatz in Kressbronn. Tourenleiter ist Helmut Wilke, Telefon 07541 / 82878.