Termin Suche

Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat

Hochtourenkurs 1 2019-HT01

Onlineplatzanfrage

 
   
Termin Kategorie:   Sektion Kurse      
Ort/Region:   Bovalhütte (2.495m) / Bernina      
Beginn:   Freitag, 28. Juni 2019

   
Ende:   Sonntag, 30. Juni 2019

   
     
   
     
Beschreibung:  

Hochtourenkurs 1  2019-HT01

 
Termin: Fr. 28. Juni – So.30. Juni 2019
Ort: Bovalhütte (2.495m) / Bernina
Theorie: Di. 04. Juni ab 19:00 Uhr DAV-Haus: Materialkunde, Organisatorisches
Di. 25. Juni um 19:00 Uhr DAV Kletterzentrum, Materialkontrolle, Knotenkunde DAV-Ausweis mitbringen!
Teilnahme obligatorisch!
Kursziel/ -inhalte: Erlernen der Grundlagen der alpinen Eistechnik: Steigeisengehen, Pickeltechnik, Sichern auf Gletschern, Bremsen von Stürzen in Firnflanken, Bergung aus Gletscherspalten, Begehen von kurzen Steileis-Stufen.
Der Kurs soll zum Mitgehen geführter Gletschertouren und selbständigem Durchführen einfacher Gletschertouren befähigen.
Voraussetzungen: Voraussetzungen: DAV-Mitglied, Mindestalter 18 Jahre, eigene Ausrüstung beim Kurs (teilweise Verleih möglich), keine alpinen Vorkenntnisse nötig, Kondition für 2 Std. Hüttenzustieg, sowie für Hochtour am Montag (1.300 hm; ca. 8 Std. Gehzeit) 
Ausrüstung: Liste 8 
Teilnehmerzahl: begrenzt
Kosten: Kursgebühr 80,- € Sektionsmitglieder
    90,- € Mitglieder andere Sektionen
  Kosten vor Ort ca. 195,- SFr 3x Ü/HP
    130,- € Fahrtkosten pro Auto
Kursleitung: Roland Müller  
Anmeldung: Ab 01. April, Online Platzanfrage über unsere Website (www.dav-fn.de), bis 14 Tage vor Kursbeginn. Weitere Informationen siehe Teilnahmebedingungen für Kurse.

Details

Leiter:   Roland Müller
Kontakt:   UIAA Grad:  

 
Kategorie:   HT2 Ausrüstungsliste:  

8

 
Gehzeit:   8,0 Std Aufstieg:  

 
Treffpunkt:  
Startpunkt:  
Stutzpunkt:   Bovalhütte (2.495m) / Bernina
Zielpunkt:  
Vorbesprechung:   Di. 04.06. 19:00 Uhr DAV-Haus; Di. 25. 06. 19:00 Uhr DAV Kletterzentrum
Anmeldung:   Ab 01. April, Online Platzanfrage bis 14.06.2019

Kosten

    
Fahrpreis (PKW):   130,- €      
Organisationsbeitrag:  

80,- / 90,- €

     
Zusatzkosten:   ca. 195,- SFr 3x Ü/HP