DAV Landesverband ist anerkannte Naturschutzvereinigung !

Dazu führte die Vorsitzende des Verbands, Doris Krah von der DAV Sektion Ettlingen aus: „Unser Landesverband setzt sich, wie auch der bereits anerkannte Bundesverband, gleichwertig für Natursport und Naturschutz ein. Beides wird nicht nur in den Alpen, sondern auch und zunehmend in unseren heimischen Mittelgebirgen ausgeübt. Wir sind uns der täglich zu praktizierenden Gratwanderung zwischen diesen beiden Zielen bewusst. Schon seit 2009 ist unser Landesverband, das – zahlenmäßig größte – Mitglied im Landesnaturschutzverband (LNV). Mit unserem Antrag wollen wir unseren Mitgliedern, den anderen Naturschutzorganisationen und der Öffentlichkeit noch deutlicher machen, wie wichtig uns der Naturschutz ist und sein muss. Für die heute erhaltene Bestätigung des Umweltministers sind wir dankbar und verstehen sie als Verpflichtung.“

Umweltminister Franz Untersteller verwies darauf, dass sich die Arbeit des DAV und der schon früher anerkannten Naturschutzorganisationen immer mehr zu einem erfreulichen Miteinander entwickelt hat. „Beispielhaft und vorbildlich sieht man das Zusammenwirken im Engagement des LNV, aber auch im Beirat des Nationalpark Schwarzwald, – dort hat ein Vertreter des DAV sogar den Vorsitz.“

Untersteller weiter: „mit der Anerkennung sind Mitwirkungsrechte in Gesetzgebungs- und Planungsverfahren verbunden. Wir erwarten und sind zuversichtlich, dass der DAV Landesverband gute, nachhaltige und zukunftsweisende Ideen einbringen wird.“

http://um.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/dav-landesverband-jetzt-anerkannte-naturschutzvereinigung/

Quelle: http://www.alpenverein-bw.de/index.php/26-news/dav/174-dav-landesverband-ist-anerkannte-naturschutzvereinigung

Claudia Huesmann