Bericht über die Wanderung auf dem Premiumweg Seegang von Überlingen bis Ludwigshafen am Samstag, 28. Mai 2016

Am Samstag, 28.05.2016 waren wir unterwegs mit Franz Jankowiak als Tourenbegleiter auf dem Premiumweg Seegang von Überlingen bis Ludwigshafen.

Vom Landungssteg durch den steilen Stadtgarten, vorbei am Villenviertel kamen wir bei leichtem Regen ganz schnell in blühende Naturwiesen, mit auf unseren Wiesen ganz seltenen Blumen, die unser Ältester, Emil, alle mit Namen präsentierte.

Zwischendurch tröpfelte es vom Himmel, was unsere gute Stimmung nicht beeinträchtigen konnte. So ging es bergauf und nach Hödingen wieder hinunter in den Hödinger Tobel, immer weiter bis zu dem großartigen Ausblick von der Zimmerwiese, allerdings ohne Schweizer Berge, die in Wolken waren.

Beim Haldenhof hatte Franz Erbarmen, wir durften einkehren und konnten Energie tanken. Die brauchten wir aber auch für den Abstieg nach Ludwigshafen, vorbei an zahlreichen Radfahrern, die auf diesen Weg hochgeschickt wurden, da die Hauptstraße wegen eines drohenden Hangrutsches vollkommen gesperrt war. Sie durften erst bei Hödingen – Aufkirch wieder auf die Hauptstraße hinunter.

Von Ludwigshafen fuhren wir mit einem kleinen Schiff nach Überlingen zurück.

Wir danken Franz und seiner Frau für die tadellose Vorbereitung der Wanderung und freuen uns auf das nächste Mal.

Eckart Sattelberger