JLK im Trainingslager

 Zu Beginn der Sommerferien war die JLK vom 27.7. – 6.8. im Trainingslager in der Fränkischen Schweiz. Auf der Zeltwiese in Weidmannsgesees schlugen wir unsere Zelte auf. Wir haben viel eingekauft, viel gegessen, viel gekocht und anschließend auch viel gespült. Unsere Köche haben super lecker gekocht. Das Highlight waren die Schokobananen.

Einkaufen

Aber natürlich wurde nicht nur geschlemmt. Beim gemeinsamen Klettern haben wir uns ausgiebig an den tollen fränkischen Felsen ausgetobt. Wir hatten viel Spaß und haben viel gelernt. Von der löchrigen Senkrechten bis zum steilen Überhang war alles dabei.

Wer viel klettert braucht auch viel Pause. Deshalb haben wir zwei Ruhetage eingelegt, die wir mit Regenwandern, einem Besuch in der Teufelshöhle, Frisbee spielen und natürlich mit dem leckeren Kuchen bei Oma Eichler verbracht haben.