Vorwort Sommerprogramm

Liebe Bergsteigerinnen und Bergsteiger,


auch im Jahr unseres 100jährigen Sektionsjubiläums halten Sie wieder ein sehr attraktives
Programm für die Sommersaison in Händen. Alle Beteiligten, sowohl Tourenleiter als auch die
jeweiligen Gruppen, haben sich wie immer Mühe gegeben, ein vielfältiges, abwechslungsreiches
und durchaus auch anspruchsvolles Programm zusammenzustellen.

Gemäß unserem Jubiläumsmotto „100 Gipfelstürmer auf Bergen über 4000 m“ wollen wir fortsetzen
was in der Wintersaison bereits begonnen hat. Wir freuen uns darauf, dieses ehrgeizige
Ziel gemeinsam mit zahlreichen Teilnehmern zu erreichen.
Neben diesen anspruchsvollen Hochtouren und einigen schönen Klettertouren haben wir jedoch
auch eine Vielzahl reizvoller Touren im Angebot welche auch weniger erfahrenen Teilnehmerinnen
und Teilnehmern gerecht werden.

Die Palette reicht hier von Tageswanderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade bis hin zu
mehrtägigen, auch für Einsteiger geeigneten, Gebietsdurchquerungen. Daneben sind mit den
Wanderungen zu den Themen „Schwabenkinder“ und „100 Jahre Sächsischer Bergsteigerbund“
auch Veranstaltungen mit geschichtlich-historischem Hintergrund im Programm.
Vor wenigen Jahren haben wir auf Grund steigender Nachfrage die Radtouren als eigenständigen
Programmpunkt etabliert. Dieser ist mittlerweile zu einer festen Größe mit sehr gutem
Zuspruch geworden. Insbesondere das Fahrtechnikseminar hat sich hier zum Renner entwickelt.
Auch in diesem Sommer bietet die Sektion wieder ein umfassendes Kursprogramm an. Die
qualifizierten und erfahrenen Ausbilder werden in diesem Rahmen die Kursteilnehmer sehr gut
schulen und mit den so vermittelten Kenntnissen und Fertigkeiten auch einen Beitrag zur alpinen
Sicherheit leisten.

Wir wünschen uns und Ihnen eine schöne und erlebnisreiche Jubiläumssaison in welcher der
Verfasser dieser Zeilen, wie viele andere Mitglieder auch, seine 25 jährige Sektionsmitgliedschaft
feiern kann.
Bitte unterstützen Sie die Bemühungen unserer Tourenleiter indem Sie zahlreich an den angebotenen Touren teilnehmen.

Wir freuen uns mit Ihnen in die Berge zu gehen!

Peter Heinze