Start in die Skitourensaison mit dem Skitourenkurs für Fortgeschrittene

Vom 08.01. bis 10.01.2016 stand in diesem Jahr zum ersten Mal ein Skitourenkurs für 11 fortgeschrittene Skitourengeher auf dem Programm. Dabei sollte das individuelle Können der Teilnehmer aufgefrischt und verbessert werden, sodass auch die Teilnahme an anspruchsvolleren Touren in Zukunft kein Problem mehr sein würde. Unser Stützpunkt war Damüls, von wo aus wir am Freitag Touren auf das Portlahorn sowie zum Damülser Horn unternahmen. Dabei wurden wir spitzkehrentechnisch direkt ordentlich gefordert, jedoch auch mit schönen Abfahrten belohnt. Außerdem wurden Spuranlage und Verschüttetensuche geübt. Diese Inhalte wurden am Samstag bei mäßigem Wetter am Klipperen vertieft. Auch am Sonntag war uns das Wetter leider nicht gewogen – aus unserer geplanten Rundtour um und auf die Sünser Spitze wurde bei schlechter Sicht ‚nur‘ ein weiterer Ausflug aufs Portlahorn. Wir haben aus den Bedingungen einfach das Beste gemacht und freuen uns auf viele Skitouren bei besserem Wetter diesen Winter! 

Skitourenkurs-Gruppenfoto.jpg

Foto: Reinhard Klees

Text: Hannah Deierling